Link verschicken   Drucken
 

MJE

 

Die jüngste männliche E-Jugend aller Zeiten

 

Natürlich sind E-Jugend-Kinder immer jung und zwischen 8 und 11 Jahren alt.

 

Die neue E-Jugend unserer JSG besteht jedoch vorwiegend aus dem jüngeren Jahrgang 2007, der aus zwei spielstarken Miniteams aus Florstadt und Gettenau aufgerückt ist.

 

Natürlich sind die Jungs des Jahrgangs 2006 schon etwas weiter, da sie bereits ein Jahr Erfahrung in der E-Jugend sammeln konnten. Die älteren Spieler sind Emilio, Janis, Phil, Julian, Gregor und Christopher.

 

Weiterhin besteht das Team aus 12 Kindern des Jahrgangs 2007 und Konrad aus dem Jahrgang 2008.

 

19 Kinder zu bändigen, ist keine einfache Aufgabe.

 

Im Gegensatz zum Vorjahr stehen aber nun gleich 2 erfahrene Trainer zur Verfügung, die selbst auch jeweils 2 eigene Jungs in der Mannschaft haben.

 

Die E-Jugend freut sich schon seit längerer Zeit über ständigen Zulauf neuer Kinder. Mit der soeben gestarteten Schulsportkooperation mit der Grundschule in Florstadt wird dieser Effekt sicher noch stärker werden.

 

Für die Florstädter Kinder steht in der Schule ab September eine weitere Trainingsmöglichkeit in der Handball-AG der Karl-Weigand-Schule bereit. Trainer ist hier Christian Sacks.

 

Trotzdem haben wir nur ein Team für die Meisterschaftsrunde gemeldet, schließlich können 14 Spieler in den Punktspielen eingesetzt werden.

 

Das Training besteht überwiegend aus spielerischen Elementen. Das Erlernen von Grundtechniken und die koordinative Entwicklung sind die Schwerpunkte der Ausbildung schlechthin.

 

Daneben wird natürlich auch wieder –zusammen mit engagierten Eltern- das ein oder andere Highlight neben dem Handballfeld stattfinden.

 

Unser talentiertes Team 2016/2017:

Aaron Avemarie, Noah Benedikt, Colin Bernd, Niko Dubiela, Noah Kling, Janis Kneiske, Julian Kriegel, Max Kröll, Felix Ladner, Gregor Lorenz, Konrad Lorenz, Emilio Markovic, Phil Peristeris, Erik Reinhardt, Christopher Schönwetter, Sebastian Schönwetter, Max Strobl,  Alexander Zalewski.

 

Trainer: Maik Schönwetter und Jörg Lorenz

 

Training: Dienstags von 17:30 Uhr – 19:00 Uhr in Echzell

               Donnerstags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr in Florstadt (große Halle)